http://www.tuggen.ch/de/portrait/geschichte/welcome.php?action=showinfo&info_id=3570
19.08.2022 19:31:22


vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Gut erschlossen

 

Der Autobahnzubringer A53 erschliesst Tuggen rasch mit der näheren Umgebung und mit Zürich. Die A3 bildet die Südgrenze der Gemeinde. Einzig der Chromen mit Kapelle und schmucken Bauernhäusern greift südlich darüber hinaus. Eine stündliche Busverbindung mit einzelnen Verdichtungskursen, und Anschluss an die S2 in Siebnen verbindet Tuggen mit Uznach, Siebnen-Wangen bis ins Innerthal. Im Weitern besteht während den Schulzeiten eine Busverbindung nach Nuolen zur Kantonsschule (Gymnasium) und nach Buttikon zur Mittelpunktschule (Oberstufe).

zur Übersicht