http://www.tuggen.ch/de/portrait/geschichte/welcome.php?action=showinfo&info_id=3578
28.11.2022 06:51:02


vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Ein Weindorf

 

Seit dem Herbst 2000 wird nach fast einem Jahrhundert der erste Wein in der Bürg und ab dem 2004 auch im Blindenhof gekeltert. Standen früher viele Weinberge am Südhang, machte ihnen die Reblaus zu Beginn des 20. Jahrhunderts den Garaus. Es ist zu hoffen, dass die einen oder anderen Weinberge, die sich noch im Rebbaukataster befinden, ebenfalls wieder erwachen. So lässt sich die Landwirtschaft diversifizieren.
Stossen wir bei einem Glaswein auf die Zukunft von Tuggen an!

zur Übersicht